Zuverlässige und unabhängige Information web Seite
Translation is automatic thus can have irregularities
Beste Lösung für ihre Geschäft

Geschichte und Wirtschaft der UAE – nützliche Daten

Die ersten Spuren der Zivilisation auf der arabischen Halbinsel gehen bis 125-100,000 BC zurück. Die Wissenschaftler haben Werkzeuge vorschlagend entdeckt, dass es Regelungen im Bereich schon in dem gab. An diesem Zeitraum der Geschichte, war es eine kleine Stammes- Gemeinschaft, die in der wirtschaftlichen Isolierung vom Rest der Welt lebt.

Im mittelalterlichen Zeitraum das Gebiet, das jetzt bekannt, wie die UAE ein Teil des Rashidun-Kalifats wurden, ein islamischer Staat an der Dämmerung des Islams. Die Städte von Dubai, von Scharjah und von Fujairah erschienen während des Kalifats. Das Kalifat gab viele Gebiete von der arabischen Halbinsel in den Kaukasus und das Nord-Afrika um. Seine schnelle Expansion erforderte beträchtliche militärische Streitkräfte, die Bereiche zu steuern. Mit Zeit werden die sheikdoms, die das Kalifat enthalten, autonomer und wirtschaftlich sich entwickelt und der Bereich kommt unter Kontrolle Omans.

Die Bevölkerung der Küstenregionen der Halbinsel wurde hauptsächlich in Handel miteinbezogen. XV im Jahrhundert Portugal und Großbritannien fing an, für die Halbinsel sich zu interessieren. 1820 Kennzeichen der Anfang der Konfrontation der Region mit British East India Company, die einflussreichste Gesellschaftskapitalhandelsgesellschaft. Es schickte seine militärischen Streitkräfte zur Halbinsel und ließ sieben arabische Scheiche den Vertrag unterzeichnen, der wirklich den Anfang des britischen Protektorats auf dem Gebiet bedeutete. Britische Kolonisten haben tatsächlich den Handel monopolisiert, der die Bevölkerung die Region ihrer Haupteinnahmequelle beraubt. Zwar könnte die einheimische Bevölkerung des Bereichs den Kolonisten wegen ihrer kleinen Anzahl nicht direkt entgegensetzen, erreichten sie, ihre Traditionen zu konservieren und blieben zu ihren Werten loyal.

zwanziger Jahre wurden entscheidende Jahre in der Geschichte und in der Wirtschaft der modernen Emirate. Einige sheikhdoms begannen einen Krieg für Unabhängigkeit mit den Trucial-Zuständen (Regionen, die eine Vereinbarung mit Großbritannien unterzeichneten). Ein anderes kritisch wichtiges Ereignis fand über dieses zeit- die ersten Erdölreserven im Persischen Golf war entdeckt worden statt. Jedoch war until 1950 die Haupteinnahmequelle der Region Perlenhandel, da das britische Protektorat wirklich keine Öl-Extraktion durchführte.

Die Entdeckung von Erdölreserven hat zahlreiche Investoren zum Bereich angezogen. Natürlich ist der Lebensstandard unter der einheimischen Bevölkerung beträchtlich gestiegen. Das britische Protektorat, das bis 1971 gedauert wurde und wurde beendet, nachdem die Liga von arabischen Staaten (eine Organisation von arabischen Ländern) das Recht der arabischen Länder für Unabhängigkeit erklärt hat.

Die Emirate des selben Jahres sechs, die vorher die Trucial-Zustände enthalten haben, haben die UAE gebildet. Ras Al Khaimah verband Jahr.

Der Zustand ist fast sofort groß erfolgreich geworden. Über verhältnismäßig kurzer Geschichte erreichte Land, viel zu erreichen. Das Geld, das von der Öl-Extraktion gewonnen wurde, wurde klug in die Entwicklung anderer Industrien und nämlich Landwirtschaft, des Tourismus und der Finanzierung investiert. Die UAE hat eine der variierten Wirtschaftssysteme in der Welt und hat einige Freihandelszonen geschaffen, die wir uns ausführlicher in einem der nächsten Abschnitte des Überblicks besprechen. Infolgedessen ist die UAE eins der ersten Länder in der Welt für Leichtigkeit des Tätigens des Geschäfts.


Unternehmensberatung Dienstleistungen und zusätzliche Informationen

Kostenlose Beratung erhalten

Senden Sie Ihre Anfrage und bekommen Sie eine kostenlos Beratung von einem unseren internationalen Berater

Name:*
Email:*
Telefon:
Ihre Anfrage:*