Zuverlässige und unabhängige Information web Seite
Translation is automatic thus can have irregularities
Beste Lösung für ihre Geschäft

Steuern für Angestellte in Dubai, die UAE

In den letzten Jahrzehnten haben die UAE und das Dubai insbesondere zu die wirkliche Finanznabe des Mittlere Ostens, der Mitte der Innovation, der wichtigen Investitionsrichtung und des perfekten Platzes für die Produkteinführung einer neuen Firma gemacht. Warum beschließen so viele Leute die UAE als das Land, um herein zu arbeiten und zu liegen?

Zuerst werden expats durch eins der variierten Wirtschaftssysteme der Welt, des konstanten stützbaren wirtschaftlichen Wachstums des Staats, der Haltung der Regierung zur Innovation und zur Technologie und des milden Steuersystems des Landes angezogen. Außerdem lassen die UAE und das Dubai insbesondere expats schöne Landschaft, vibrierendes kulturelles und Sozialleben, Service der hohen Qualität, großes Gesundheitssystem und Bildungseinrichtung genießen.

Die Regeln, die das Arbeiten in UAE regulieren und die in Verbindung stehende Steuer schwanken abhängig von dem Emirat. Wenn Sie an die Übersiedlung nach Dubai denken, die Zustände der Steuer auf Ihrem Einkommen, wenn das Arbeiten in Dubai vom großen Interesse zu Ihnen sein muss. Jedoch ist die erste Sache, die Sie kennen müssen, dass Sie eine Arbeitserlaubnis, einen Emirat-Ausweis und ein Wohnsitzvisum benötigen, wenn Sie am Arbeiten in steuerfreier Umwelt UAE interessiert sind. Um für ein Wohnsitzvisum geeignet zu sein, muss Ihr Arbeitgeber Ihr Visum beantragen.

Sobald Sie ein Wohnsitzvisum erhalten, können Sie unter, den Regelungen des UAE-Steuersystems zu arbeiten beginnen. Die Nachsicht des Steuersystems der UAE ist eine der größten Anziehungskräfte für expats. Die guten Nachrichten für jeder, das gewillt ist, in Vereinigte Arabische Emirate zu arbeiten, sind, dass die UAE keine Einkommenssteuer auferlegt.

Im Vergleich zu Mehrheit anderer Länder, in denen es kräftige Steuern auf Ihrem Gehalt und sonstigen Erträgen gibt, bedeutet steuerfreie Umwelt Dubai-Angebote für bezahlte Personen, was Sie erwerben – Sie erhalten.

Die UAE hat zahlreiche Doppelbesteuerungsvermeidungsvereinbarungen mit einigen Ländern unterzeichnet. Wenn der Ort Ihres dauerhaften Wohnsitzes auf der Liste ist, bedeutet dieser, dass als Person, die in Dubai oder irgendein anderes Emirat der UAE Sie arbeiten, belastete Steuern auf Ihrem Gehalt nicht durch die Regierung des Landes Ihres Ursprung sind.

Wenn Sie ein US-Bürger sind, der bitte in Dubai arbeitet merken Sie, dass keine Doppelbesteuerungsbehandlung zwischen den US und den UAE unterzeichnet worden ist, aber es hat umfangreiche Diskussion hinsichtlich sie gegeben. Normalerweise es gibt keine Einkommenssteuer in Dubai für die Leute, die in Dubai-Steuer arbeiten. Aber, da ein US-Bürger Sie jährlich Berichte vorlegen und Steuer auf weltweitem Einkommen direkt zahlen muss Internal Revenue Service, der Einkommensservice der Vereinigten Staaten von Amerika.

Im Hinblick auf andere Bürger und ihre Haftung auf Steuer auf Gehalt in ihrem Heimatland – bei der Übersiedlung nach Dubai für hier arbeiten oder das Empfangen Ihres bezahlten Einkommens von Dubai, müssen Sie dich mit Ihrem Kommunalabgabeberater auf Ihren möglichen Steuerschulden in Ihrem Heimatland beraten.


Unternehmensberatung Dienstleistungen und zusätzliche Informationen

Kostenlose Beratung erhalten

Senden Sie Ihre Anfrage und bekommen Sie eine kostenlos Beratung von einem unseren internationalen Berater

Name:*
Email:*
Telefon:
Ihre Anfrage:*