Verbrauchssteuer in Vereinigte Arabische Emirate

Die UAE bekannt auf der ganzen Erde für seine steuerfreie Umwelt. Während die Mehrheit einer Steuern nicht innerhalb des Zustandes erhoben werden, gibt es noch einige geringe. Eine Verbrauchssteuer ist eine Art indirekte Steuer, die bestimmten Produkten auferlegt wird. Der Hauptzweck dieser Steuer ist, das Niveau des Verbrauchs bestimmter Waren zu verringern, da sie schädlich oder als ungesund gelten. Andererseits erhöhen Verbrauchssteuern die Einkommen des Zustandes so, geben ihm die Gelegenheit, mehr Geld für die Entwicklung der Infrastruktur und anderen öffentlichen Diensts auszugeben.

Eine Verbrauchssteuer wird auf den Produkten erhoben, die im Land gemacht werden oder verkauft sind. Sie wird den Verkäufen von Waren und von ihrer Produktion auferlegt. Eine Verbrauchssteuer ist das wichtige Werkzeug der Finanzpolitik. Sie gibt den wesentlichen Anstoß für die Entwicklung der Wirtschaft, die eins der Hauptziele der UAE-Behörden ist.

Waren, die abhängig von Verbrauchssteuer in den UAE sind

Ist hier die Liste von Produkten, die eine Verbrauchssteuer an auferlegt wird:

  • Energiegetränke;
  • Tabak und Waren bezogen auf Tabak;
  • Gekohlte Getränke außer Sodawasser.

Die Verbrauchssteuer wird bis Ende Verbraucher gezahlt, während sie den entscheidenden Preis des Produktes beeinflußt. Firmen, die an Import, Produktion oder der Speicherung von verbrauchssteuerpflichtigen Produkten teilnehmen, sollten überprüfen, ob sie an der Berechtigung Bundessteuer UAE registriert werden müssen. Sie müssen sich vergewissern, wenn sie angefordert werden, eine Verbrauchssteuer zu zahlen. Falls Sie mehr Informationen über Verbrauchssteuer benötigen, überprüfen Sie sie bitte auf unserer Website.


Kostenlose Beratung erhalten

Senden Sie Ihre Anfrage und bekommen Sie eine kostenlos Beratung von einem unseren internationalen Berater

Rückrufen
Yandex.Metrica